FILMAUSWAHL

Die Langzeitdokumentation „United Buddy Bears® vor ihrer Weltreise“ begleitet internationale Künstler*innen und ihre Visionen für eine friedliche Welt. Michael Wehmeyer komponierte die Musik passend zu jedem Land, das jeder einzelne Bär repräsentiert. Das weltweite Projekt wird von der Unternehmer Familie Klaus Herlitz fortgeführt. Auf DVD (dt./engl.) oder https://www.onlinefilm.org/de_DE/film/64713

Mr. 1000 Teile“ wurde 2003 für den „Flotten Dreier“ des Internationalen Kurzfilmfestivals in Hamburg zum Thema: „nützliche Erfindung“ ausgewählt, später auch in Berlin aufgeführt. 3minus30film Kanal https://www.youtube.com/watch?v=CdO3d04yfBY

Eigenheim“ ist ein 12-minütiger Kurzfilm, der den Abriss des Einfamilienhauses der Eltern dokumentiert. Das Ereignis wird konterkariert mit Zitaten aus dem Off, die von der Mühe des Aufbaus erzählen. Ein Lebenswerk passt nicht mehr in die Zeit, der Nachkriegstraum wird zerstört.

1. Preis (Experimental) auf dem WOFFF in England, im Wettbewerb Deutscher Filmfestivals, 2019 im Katalog der Kurzfilm Agentur und auf der Vorschlagsliste für den Bundeskurzfilmpreis.
Nur mit Passwort über Vimeo.

Modul Art“ zeigt die griechische Künstlerin Leda Luss Luyken. Ihr Werk "Pantha Rhei" (Alles fließt) ist in Zusammenarbeit mit der Künstlerin entstanden. Für eine private Nutzung wird auf Anfrage ein Link zum Film geschickt.

 

Back to Top